Krisenstabstrainings mit der MS Antwerpen

 

Die MS Antwerpen ist ein in die Jahre gekommenes Kreuzfahrtschiff, das von den Teilnehmern in einer stürmischen Nacht durch den Nordatlantik gesteuert wird. Wesentliche strukturelle und technische Merkmale (u.a. Wetter, Windverhältnisse, Seeverkehr, technische Aggregate) eines realen Kreuzfahrtschiffs sind rechnergestützt simuliert. Die Teilnehmer übernehmen verschiedene Rollen auf dem Schiff und werden mit zahlreichen Zwischenfällen und kritischen Situationen konfrontiert, die es im Team zu lösen gilt. Zeitdruck, Dynamik, Informationsflut und zeitweiliger Informationsmangel sowie Dilemmata kennzeichnen das Übungsumfeld, das die Herausforderungen der Arbeit in einem Krisenstab realitätsnah abbildet.

Die Simulation ist sowohl für Experten im Krisenmanagement als auch für Neulinge geeignet. Seemännische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ich bin lizenzierte MS Antwerpen Trainerin und biete unter der Nutzung der Software MS Antwerpen individuell gestaltete Trainingskonzepte an. Die Konzepte umfassen neben der Simulation selbst zielgerichtete Reflexions- und Transfereinheiten sowie Impulsvorträge und Beispiele aus Hochrisikoorganisationen zu Themen der Stabsarbeit.

 

--- Gerne lasse ich Ihnen weitere Informationen oder Auszüge aus Publikationen zur MS Antwerpen zukommen.

Dr. Susanne Starke
info(at)ms-antwerpen.de oder +49- 951-20 984 222 ---

www.susanne-starke.de

 

Impressum